Kampagne: Nein zum Kuhhandel

 In Kampagnen

Diese Verknüpfung versetzt die StimmbürgerInnen in eine Zwangslage. Das ist nicht vertretbar und ein Affront gegen die direkte Demokratie. Die Vorlage kommt einem Erpressungsversuch gleich. Wir wollen unsere Meinung frei und Sachspezifisch äussern können und nicht erpresst werden. Deshalb wollen wir über diesen Hinterzimmerdeal abstimmen. Das können wir nur, wenn du das Referendum unterzeichnest!

Mehr Informationen

Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen